«

»

Mentalitätsunterschiede

Anhand zweier einfacher Beispiele sei hier mal exemplarisch der Unterschied zwischen Deutschen und Engländern verdeutlicht. Schlußfolgerungen seien dem Leser überlassen.

Beispiel 1: Schild in einer Parkanlage

Deutschland:

Betreten der
Grünanlagen verboten

England:

Leave nothing but footprints
Take nothing but photographs

A Thing of Beauty is a Joy Forever
(Keats)

Das hab ich mir nicht ausgedacht. Das Schild steht in Bournemouth, oder zumindest stand es 1988 da. Ich finde nur dummerweise das Foto nicht. Übersetzung in etwa: Laß nichts zurück außer Fußabdrücken, nimm nichts mit außer Fotografien. Eine schöne Sache ist eine Freude immerdar. Oder so ähnlich.

Beispiel 2: Schild an einem Endloshandtuchspender

Deutschland:

Mit beiden Händen gleichmäßig nach unten ziehen, bis der Mechanismus mit einem hörbaren Klickgeräusch einrastet

England:

 
PULL
 

Das hab ich mir auch nicht ausgedacht, sondern geklaut, und zwar aus dem Buch „Dear Doosie“ von Werner Lansburgh, wenn ich mich recht entsinne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>