Tägliches Archiv: 5. November 2009

Wegen eines Zehners den Titel vergeigt

Normalerweise verfolge ich die Rallye-WM ja nicht. Nicht, weil ich jenseits des Grenzbereichs über drittklassige Feldwege driftende Kompaktwagen nicht faszinierend fände. Und auch nicht, weil es politisch inkorrekt ist, jenseits des Grenzbereichs über drittklassige Feldwege driftende Kompaktwagen faszinierend zu finden, bloß weil gelegentlich mal einer davon einen in Todesverachtung genau in der Abfluglinie stehenden Zuschauer …

Weiter lesen »