«

»

Der Anfang vom Ende der Euronummer

Juhuu! Autobild und Oldtimer-Markt berichten in ihren jeweils aktuellen Ausgaben, daß es in Bremen für Oldtimer mit H-Kennzeichen jetzt wahlweise auch wieder „alte Kennzeichen“ geben wird. Ob die dann auch wieder DIN-Schrift tragen oder immer noch FE-Schrift, bleibt noch abzuwarten. Kostenlos ist das Ganze auch nicht, sondern mit 100 Euro im Gegenteil sogar recht happig bepreist, und die restlichen 15 Bundesländer kucken auch (hoffentlich nicht mehr lange) in die Röhre, aber dennoch: ein (völlig unerwarteter) Grund zur Freude!

Vielleicht wird diese Seite ja doch noch mal überflüssig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>