Monatliches Archiv: Juni 2010

Die Zeit ist reif für mehr Müll

Schätzt mal, wieviele der kleinen weißen Pillen unten links, verpackt in die ansich schon viel zu großen Folienumhüllungen unten mitte, in dieser Packung waren.

amoclav.jpg

Die Auflösung steht in den Kommentaren, zusammen mit den drei Beiträgen, die tatsächlich einen Tip abgaben.

Witterungsbeständigkeit fraglich

Ein ganz normaler Lastwagen?

sperma.jpg

Schon. Aber was ist das für ein kleiner Schriftzug da im roten Oval (das ich genau wie die Verpixelung nachträglich reingemalt habe)?

spermanah.jpg

Ah. Okay. Na wenn’s hält … warum nicht. ;-)

Update: Mittlerweile …

Weiter lesen »

Scheiß auf Fähnchen

Poltert mir doch gerade dieses Bild in die Mehlbox. Und genau für sowas — das Veröffentlichen allfälligen Unfugs — wurde Schlabonskis Welt dereinst mal aus dem Boden gestampft, also führen wir die ein wenig eingerostete Tradition mal fort:

faehnchen.jpg

Sagt einfach „!A(yu“ zu mir

Wenn der Barkotfont fehlt …

barkot.jpg

… passiert sowas.

Es ist nicht alles schlecht am Islam

Manchmal haben die bösen Islamisten sogar ganz vernünftige Ideen. In Somalia haben sie zum Beispiel gerade das Fußballkucken verboten. Und bei uns regen sie sich schon auf, wenn die Vuvuzela-Lärmerei verboten wird …

Bin Mächtig Wichtig, Vol. 3

Jaja, im letzten Beitrag dieser Serie habe ich versprochen, sie erst fortzusetzen, wenn mir nach einem rücksichtslos parkenden BMW-Fahrer im ersten Beitrag und derer zwei im zweiten dann drei aufs selbe Bild geraten sollen. Damit kann ich nicht dienen, ich wohn ja auch nicht in München — aber diesen hier, der mit einem einzigen X5 …

Weiter lesen »

Du oder Sie oder wer? Oder ich?

Gerade bei der elektrischen Bucht:

siesuchst.jpg

Quasi das Gegenteil von „Wonach Du suchen“, immerhin.

Deepwater Horizon oder: Tiefe Wasser sind trüb

Okay, es ist wohl an der Zeit, daß wir uns dran gewöhnen, daß auf Geheiß von BP pro Tag etwa sechshundert Tanklastzüge voll Rohöl in den Golf von Mexico blubbern. Ist ja auch gar nicht so schlimm, bis jetzt sind die Benzinpreise ja noch einigermaßen stabil geblieben.

Die tollen Versuche, den Kram zu verstopfen, haben …

Weiter lesen »

Zensursula for President!

Na das hat uns ja gerade noch gefehlt. Nicht daß der Herr Koch Köhler nun der beste Präsident gewesen wäre, den dieses Land je gehabt hat (weit davon entfernt); aber ausgerechnet Zensursula von der Leyen, die Super-Mami, Angelas Kindchen, als neue Bundespräsidentin? Das ist doch wohl ein schlechter Witz.

Ursula von der Leyen, die sich …

Weiter lesen »