Tägliches Archiv: 29. März 2012

Das letzte Vermächtnis einer sterbenden Partei

Einen passenderen Abgesang hätte die Pünktchenpartei sich nicht basteln können. Ein letztes Mal darf sie aufbegehren, mitbestimmen, ja, sogar blockieren! Kein Wunder, daß sie sich das nicht haben nehmen lassen, kurz vor dem endgültigen Absinken in die verdiente Bedeutungslosigkeit noch mal so richtig voll in die Scheiße zu greifen und sie gleich elftausend ehemaligen Schlecker-Mitarbeitern …

Weiter lesen »