«

»

Eine Frage der Stückzahl

Achsoo. Dann sind wir ja alle beruhigt. Ich dachte immer, es wäre an sich was Schlimmes, wenn Leute Moscheen anzünden. Also ein Zeichen, daß da grundsätzlich was schiefläuft in der Gesellschaft, wenn manche Leute anderer Leute Gotteshäuser niederbrennen zu müssen meinen.

Aber unser Friedensnobelpreismörder Obama hat mich da eines Besseren belehrt: „Derartige Attacken wiederholen sich viel zu häufig„, hat er gesagt. Na gut. Wie oft ist denn in Ordnung, Herr Obama? So ein, zweimal im Jahr, wär das recht?

Kopfschüttelnd:
  Ihr Dieter Schlabonski.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>