Monatliches Archiv: März 2015

Aushängeschild einer Weltfirma II

Neulich versprach ich bei der Würdigung der neuen LKW-Steuerstelle Salzgitter, auch mal das Braunschweiger Pendant zu zeigen. Nunwohlan:

weltfirma2-a.jpg

Ein paar mehr Container, sogar richtige Klos mit Wasserspülung und Waschbecken — nicht ganz so peinlich wie das Salzgitteraner Provisorium (von dem es aber auch bald Neues zu berichten gibt). Der Skandal …

Weiter lesen »

Sonnenfinsterniskucken

Wie immer war ich auch zu dieser Sonnenfinsternis (und nein, der Kosename „Sofi“ kommt mir nicht über die Tasten) erfrischend unvorbereitet und hatte also auch keine Spezialbrille. Bei der letzten, 1999, hatte ich einfach durch einen Stapel CD-Rohlinge gekuckt, aber auch sowas hatte ich nicht mit. Dafür aber eine vage Erinnerung an die irgendwo gelesene …

Weiter lesen »

Jaja, die böse Herstellerlobby

Soso, da hat also nun das EU-Parlament endlich beschlossen, daß Lastwagen wegen der besseren Aerodynamik und des dadurch geringeren Spritverbrauchs ein bißchen länger werden dürfen. Daß die so kastenförmig sind vorne, liegt nämlich daran, daß zwischen der max. zulässigen Ladelänge und der max. zulässigen Gesamtlänge eben nur jene gut zwei Meter verbleiben, auf denen unsereins …

Weiter lesen »

Up 2 hours

Aus der Abteilung „English is Luckthing“:

up2h.jpg

Wehe dem, der da „up to 2 hours“ versteht. Was immer noch naheliegender ist als das, was da stehen sollte.

Aushängeschild einer Weltfirma

Man lasse dieses gelungene Ensemble zeitgenössischer Industriearchitektur mal einen Moment auf sich wirken:

weltfirma-g.jpg

Was könnte dieses Prachtstück beherbergen? Die Toilettenanlagen von A. Schneidereit, Autoverwertung, in Sterbfritz vielleicht? Oder die Fuhrwerkswaage der Zuckerfabrik Gustavsburg? Vielleicht sogar, Gott bewahre, das Gammelfleischlager von Üzgürs Dönerspießvermietung in Bottrop?

Nein, nichts von alledem. Und auch …

Weiter lesen »