Tägliches Archiv: 21. Mai 2015

Von wegen Machtkampf

Okay, okay, das Thema Deutsche Bahn vs. GdL läßt sich anscheinend nicht wegignorieren, selbst jetzt wo die GdL voraussichtlich erstmal „gewonnen“ hat. Immer noch brabbelt alle Welt von „Machtkampf“, „Vertretungsanspruch“, „Egotrip“ und Schlimmerem.

Alles Unsinn. Die GdL hat für ihr verfassungsgemäßes Recht gestreikt, ihre Mitglieder zu vertreten. Mehr nicht. Und die Bahn hat einen Verzicht …

Weiter lesen »