Emden

Mit den fälligen Entschuldigungen sowohl an die Stadt Emden als auch an die Gruppe REM:

It's the EMD of the world as we know it (and I feel fine)

Es gibt auch ein PDF zum Saugen und Ausdrucken.

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • yehuda auf 24. September 2006 bei 18:52
    • Antworten

    versteh ich nicht

  1. Ich verstehs auch nicht…

    • Heiko auf 20. Dezember 2006 bei 11:47
    • Antworten

    Hi Eme, Du hast natürlich vollkommen Recht. Im Dreckskaff Emden werden um 8 Uhr Abends die Bürgersteige hochgeklappt.

    1. Na wenigstens einer hat’s begriffen, ich hatte schon ernste Befürchtungen, hier künftig Gägs erklären zu müssen. Danke!

Schreibe einen Kommentar zu Dieter Schlabonski Antworten abbrechen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.