Endlich Klartext

Endlich findet sich mal ein berufener Mann, der zu des Bundespräsidenten finanziellen Verstrickungen klare Worte spricht:

„Es ist tragisch, dass Deutschland in dieser schwierigen Zeit keinen unbefangenen Bundespräsidenten hat, der seine Stimme mit Autorität erheben kann. Es handelt sich […] offensichtlich um eine Verfilzung mit schwarzen Reise-Kassen jenseits der parlamentarischen Kontrolle. Dies stellt eine Belastung des Amtes […] dar.“

Gesagt hat das Christian Wulff. Über Johannes Rau. Nach dessen „Flugaffäre“ im Jahr 2000.

Gefunden bei Fefe.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.