«

»

Freitagstexter XII

Der Herr wvs hat mir mal wieder den Freitagstexter-Pokal zugeschan überreicht, so daß es nach längerer Zeit nun erneut an mir ist, ein zu befreitagstextendes Bild zu zeigen.  Die Wahl fiel auf dieses:

Hier könnte Dein Text stehen, wenn dies schon das Posting mit der Siegerehrung wäre.
Isses aber nicht!

Gesucht ist, wie die Tradition befiehlt, nun ein Bildtext.  Der darf lustig, deprimierend, fröhlich, optimistisch, bizarr, phantasievoll, offensichtlich, ja sogar langweilig sein — nur illegal bitte nicht.  Auch Form und Länge sind nicht limitiert, außer vielleicht durch Einschränkungen in WordPress oder Datenbank, da bin ich nicht informiert.

Und natürlich ist das Ganze ein Wettbewerb.  Zu gewinnen gibt es außer dem Pokal sowie allfälligem Ruhm nebst Ehre die Pficht, im eigenen Blog den nächstwöchigen Freitagstexter ausrichten zu dürfen, was so ganz nebenbei den Teilnehmerkreis auf Bloggende beschränkt — scheinbar!  Denn es muß nicht zwingend das eigene Blog sein, in dem man solches tut, man darf da auch gern gastautorieren.  Wer nicht weiß, wo, der darf auch hier!

Und wer nicht am Bewerbe teilnehmen mag, aber trotzdem einen Bildtext beizusteuern sich bemüßigt fühlt, der möge selbigen mit „a.K.“ wie außer Konkurrenz kennzeichen.  Es reicht aber auch, einfach keine Blogadresse anzugeben in dem Kommentar unter diesem Artikel, der den Textvorschlag beinhaltet.

Ja, das war’s auch schon mit dem Regelwerk.  So lasset die Gedanken frei — aber nicht ganz, denn sie sind natürlich wieder einzufangen und hier zu Kommentar zu geben.  Ich bin gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>